DORMABAIN - DAS SCHLAFSYSTEM

LEISTUNGSFÄHRIGER IN DEN TAG DURCH GESÜNDEREN, TIEFEREN & BESSEREN SCHLAF MIT DER REVOLUTIONÄREN DORMABAINMATRATZE!

Dormabain - Das Schlafsystem

Leistungsfähiger in den Tag durch gesünderen, tieferen & besseren Schlaf mit der revolutionären Dormabain Matratze!

Zuerst wollen wir Ihnen erklären was unser geliebtes Dormabain Schlafsystem so einzigartig macht:

  • Abschirmung von gefährlicher, elektromagnetischer Strahlung!

  • Entlastet Rücken, Bandscheibe, Bänder, Sehnen und Gelenke!

  • Stärkung der Vitalität durch revolutionäre Bioenergie!

  • Anpassung an das Mikroklima des Körpers!

Die richtige Lagerung des Körpers während der Nacht ist entscheidend für Ihre Entspannung, Erholung und Gesundheit.

Unser Dormabain Schlafsystem:

– passt sich Ihrem Körper sofort an

– entlastet Rücken, Bandscheibe, Bänder, Sehnen und Gelenke

– beugt Rückenschmerzen vor

– Sorgt für die Abschirmung von gefährlicher elektromagnetischer Strahlung

– Sorgt für das Regenerieren des Körpers von den täglichen Anstrengungen

– Sorgt für die Stärkung der Energie und Kraft durch revolutionärer Bioenergie

– Sorgt für die Anpassung an das Mikroklima des Körpers

 

Warum Dormabain?

Die Schlafhaltung ist wichtiger als Sie glauben!

Kopfschmerzen, steifer Nacken und verspannte Nackenmuskeln führen zu starken Schmerzbildern bei Fehlhaltungen während des Schlafes. Man schätzt, dass 80% aller Kopfschmerzen hier ihre Ursache haben. Eine besonders schwere Form ist der Schiefhals (Torticollis). Schmerzhaftes Einschlafen der Arme. Der Arm schmerzt, ist taub und sticht wie tausend Nadeln. Ursache ist eine Schädigung und/oder Reizung der Armnerven durch Fehllagerung des Armes oder der Halswirbelsäule. Hüftgelenksbeschwerden Druckbelastung durch ungeeignete Matratzen verursacht bei Gelenkverschleiss oft erhebliche nächtliche Schmerzen. Druckverteiltes Liegen verhindert Schmerz und vermeidet Entzündungen der Gelenke. Knöchelschmerzen und Krampfadern können Schwellungen des Fußgelenkes verursachen, die den Schlaf beeinträchtigen, wenn die Matratze nicht für eine gleichmäßige Druckverteilung sorgt. Weichteilrheumatismus durch schlechte Schlafhaltung verspannen sich Schulter- und Rückenmuskulatur. So entsteht ein ausgeprägtes Schmerzbild durch Entzündungen der Muskeln und Nerven. Rückenschmerzen und Hexenschuss. Bei acht von zehn Menschen wird das Leben zeitweise durch Rückenprobleme beeinträchtigt. Rückenschmerzen und Unbeweglichkeit verschlimmern sich oft nach der «Nachtruhe».

Ischias

Ischiasbeschwerden, die über die Rückseite des Beines bis zur Wade und zum Fuß verlaufen, können sehr stark schmerzen und über Monate andauern. Ein Bett, das eine verkrampfte Schlafstellung fördert, verschlimmert häufig diesen Zustand.

Schmerzhafte Knie

Verschleisserscheinungen der Kniegelenke sind druck- und berührungsempfindlich und neigen zu Entzündung. Eine gute Matratze polstert die Gelenke ab und schützt sie somit.

Rückenschmerzen und Hexenschuss

Bei acht von zehn Menschen wird das Leben zeitweise durch Rückenprobleme beeinträchtigt.
Rückenschmerzen und Unbeweglichkeit verschlimmern sich oft nach der «Nachtruhe».

Weichteilrheumatismus

Durch schlechte Schlafhaltung verspannen sich Schulter- und Rückenmuskulatur. So entsteht ein ausgeprägtes Schmerzbilddurch Entzündungen der Muskeln und Nerven.

 

Knöchelschmerzen

Krampfadern können Schwellungen des Fussgelenkes verursachen, die den Schlaf beeinträchtigen, wenn die Matratze nicht für eine gleichmässige Druckverteilung sorgt.

Hüftgelenkbeschwerden

Druckbelastung durch ungeeignete Matratzen verursacht bei Gelenkverschleiss oft erhebliche nächtliche Schmerzen. Druckverteiltes Liegen verhindert Schmerz und vermeidet Entzündungen der Gelenke.

Schmerzhaftes Einschlafen der Arme

Der Arm schmerzt, ist taub und sticht wie tausend Nadeln. Ursache ist eine Schädigung und/oder Reizung der Armnerven durch Fehllagerung des Armes oder der Halswirbelsäule.

Kopfschmerzen - Steifer Nacken

Verspannte Nackenmuskeln führen zu starken Schmerzbildern bei Fehlhaltungen während des Schlafes. Man schätzt, dass 80% aller Kopfschmerzen hier ihre Ursache haben. Eine besonders schwere Form ist der Schiefhals (Torticollis).

GUT SCHLAFEN, BESSER LEBEN

Beginnen Sie jeden Tag mit einem Lächeln!

Ziel unserer Dormabain Matratze

Die richtige Lagerung des Körpers während der Nacht ist entscheidend für Ihre Entspannung, Erholung und Gesundheit

  • passt sich Ihrem Körper sofort an

  • entlastet Rücken, Bandscheibe, Bänder, Sehnen und Gelenke

  • beugt Rückenschmerzen vor

  • Abschirmung von gefährlicher elektromagnetischer Strahlung

  • Regenerieren des Körpers von den täglichen Anstrengungen

  • Stärkung der Energie und Kraft durch revolutionären Bioenergie

  • Anpassung an das Mikroklima des Körpers

Aufbau der Dormabain Matratze?

Der gesteppte Überzug der Matratze besteht
aus mehreren hochwertigen Fasern

QUANTUM - R E G E N E R A T I O N

UV protection & soft touch

Laut führender Hersteller von Textilien (i.B. Japan…) wird die Entwicklung von Funktionsfasern in Zukunft erheblich für das Weiterbestehen der Textilindustrie in den fortschrittlichen Industrieländern verantwortlich sein. Von besonderem Interesse sind dabei jene Funktionsfasern, die keramische Pulver enthalten. Durch das Beimischen von Keramik-Pulver können Spezialfasern Sonnenenergie aufnehmen und somit in Form einer Decke als Wärmespeicher funktionieren. Sie unterstützen den Körper dabei, warm zu bleiben oder eine konstante Körpertemperatur beizubehalten und wirken daher wie eine Art Wärmeregler. Welche Vorteile haben Produkte, die mit langwelliger Infrarot-Technologie ausgestattet sind? In jenen Produkten, die fernes oder nahes Infrarot benutzen, herrscht ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen drei Mechanismen, die uns warm oder kühl halten. Diese drei Elemente sind: Reflexion, Isolierung und Transpiration. Unser Körper gibt ein gewisses Maß an Infrarot ab, das „biologisch“ genannt wird; in der Fachsprache wird dieses Infrarot als langwelliges oder Langwelleninfrarot bezeichnet. Ingenieure vermischen ein besonderes Bio-Keramikpulver mit Polyester und Nylon-Fasern, die dieses Infrarot aufsaugen und dann an unseren Körper zurückgeben können. “Durch die Verwendung von „biologischen“ Infrarot-Strahlen (FIR) werden unsere Textilien und dadurch auch die darunterliegende Haut mit Energie versorgt, was zu einer Förderung natürlicher Prozesse, insbesondere der Regulation des Feuchtigkeitshaushaltes unseres Körpers beiträgt. Letztlich ermöglicht dies eine raschere Trocknung der Textilien, die Beseitigung von darin enthaltenen Toxinen und eine bessere Sauerstoffversorgung. Neben den optisch wahrnehmbaren Sonnenstrahlen, existieren auch solche, die wir nicht mit unseren Augen erkennen können, dazu gehören die ultravioletten und die infraroten Strahlen. Sie bilden zirka 50 % aller Sonnenstrahlen und werden „kalorische Strahlen“, was so viel wie Wärmestrahlen bedeutet, genannt. Besonders angenehm und gesund für den Menschen sind die langwelligen Infrarot-Strahlen mit einer speziellen Wellenlänge. Tatsächlich verbringen wir mehr als 90 % unserer Zeit in geschlossenen Räumen (z.B. zu Hause, im Büro…) und können somit nicht von der Sonne als natürliche Energiequelle profitieren. Produkte aus dieser hochtechnologischen Faser ermöglichen es uns dennoch Energie aus der Sonne, die wir so dringend für unser Wohlbefinden benötigen, zu ziehen. Der Überzug der Quantum Matratze ist mit der Quantum Regeneration Faser versehen: ist eine revolutionäre Faser, verhindert die Austrocknung der Haut, indem sie aus der Umgebungsluft Wassermoleküle entzieht und die der Haut dann wieder zurückgibt. Zudem fördert die Quantum Faser die Mikrozirkulation (Durchblutung der kleinsten Blutgefässe), bildet unverzichtbare Antioxidantien (Zellschutz), reduziert die Faltenbildung.

Das Innenleben der Quantum Matratze sorgt für einen erholsamen Schlaf, man hat die Möglichkeit die Konsistenz der Matratze an das Körpergewicht anzupassen. Im Sommer können Sie auf der ICE – GEL Seite schlafen (kühlend) und im Winter können Sie auf der Memory-Schaumseite schlafen (wärmend). Die Quantum-Regeneration-Matratze ist die einzige Matratze weltweit, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

 

C E L L I A N T - E N H A N C E Y O U R L I F E

DIE WELTWEIT ERSTE TEXTILIE, DIE REAGIERT

Mit klinisch nachgewiesenen Vorteilen für den menschlichen Körper. In klinischen Tests konnte nachgewiesen werden, dass Celliant® Schmerzen reduziert, den Sauerstoffgehalt erhöht und den Ausgleich der Körpertemperatur unterstützt. Dies ermöglicht eine schnellere Heilung, eine Verbesserung der Leistung, hohe Schlafqualität und Wohlbefinden, wodurch die Symptome von Arthritis und peripherer Gefäßerkrankung gelindert werden können.

Der Erfolg von Celliant® beruht auf der Fähigkeit die elektromagnetische Energie des menschlichen Körpers zu absorbieren und zu speichern und sie dort, wo sie resorbiert wird an die Haut und das tiefe Muskelgewebe freizugeben. Im tiefen Muskelgewebe dient sie als Katalysator für natürliche biologische Prozesse, durch die der Sauerstoffgehalt erhöht und ein besserer Ausgleich der Körpertemperatur im Schlaf-, Ruhe-oder Aktivitätszustand bewirkt werden.

Die Celliant®- Fasern werden aus natürlichen Mineralien hergestellt, die in Polyesterfasern integriert werden. Celliant® wandelt diese Energie in Nutzenergie um. Die Reaktionen verbessern die Durchblutung und die Gewebeoxygenierung. Celliant® kann in fast alle Materialien gewebt oder gestrickt werden, einschließlich Wolle, Baumwolle und andere Polyester. Unser Körper gibt kontinuierlich elektromagnetische Energie ab (durch eine Infrarotbrille sichtbar).

Die Mineralien in Celliant® wurden speziell ausgewählt aufgrund ihrer natürlichen Fähigkeit, diese Energie zu absorbieren und sie wieder an den Körper zurückzugeben.

 

FAR - INFRARED R A D I A T I O N

Reflexion: Am Phänomen der Reflexion lässt sich erkennen, inwieweit sich die ferne Infrarot-Strahlen-Technologie in Sachen Wärmeschutz von handelsüblichen Decken oder Textilien unterscheidet. Diese wärmen lediglich durch das Abfangen der eigenen Körperwärme. Produkte, die mit reflektierenden Fasern aus Keramik versehen sind, absorbieren die Energie jedoch aus verschiedenen Quellen – aus dem Körper, der sie trägt, der Wärme der Umgebung (d. h. der Wärme in einem Raum oder außerhalb) oder aus Wärmestrahlen wie z.B. der Sonne. Ein wichtiges Merkmal der reflektierenden Keramik-Fasern ist die außergewöhnliche Fähigkeit, diese Hitze zu reflektieren. Einmal aufgenommen, können sie unserem Körper die Hitze schrittweise wieder zurückgegeben. Die Faser nimmt so viel Wärme wie möglich auf, vergleichbar mit einem Schwamm, der Wasser aufsaugt. Wie ein vollgesaugter Schwamm, aus dem das überschüssige Wasser dann ausläuft, gibt auch die reflektierende Keramik-Faser anschliessend wieder Wärme ab. Obwohl die Keramik-Fasern verschiedene Arten von Energie aus unterschiedlichen Quellen aufnehmen, geben sie nur die zuvor erwähnten, gesunden Fern-Infrarotwellen in Form von angenehmer und kontrollierter Wärme zurück. Die langwellige Infrarot-Technologie gibt also Energie langsam und stetig an den Körper ab und garantiert dadurch für Wohlbefinden den ganzen Tag oder die ganze Nacht hindurch.

Das Prinzip der Reflexion in Kombination mit der Langwellen-Infrarot-Technologie sorgt für den höchstmöglichen Wärmekomfort. Eine Technologie, die wärmt, wenn dem Körper zu kalt ist und kühlt, wenn ihm zu heiss ist. Das klingt wie die perfekte Lösung für alle Jahreszeiten. Isolierung: das zweite Prinzip, das in Produkten mit Langwellen-Infrarot-Technologie mitwirkt, ist die Isolierung. Wir alle wissen, wie Isolierung funktioniert. Eine Luftschicht oder ein Material, das Luft enthält wird zwischen zwei Textillagen o.ä. eingeschlossen, um den Temperaturaustausch von Innen- und Aussenluft zu verhindern oder zu verlangsamen. Isolierungen dienen dazu, uns bei kaltem Wetter zu wärmen. Dämmungen an unseren Häusern vermeiden daher den Verlust der Wärme. Gleichzeitig sorgen Isolierungen in den heissen Monaten auch dafür, dass gewisse Dinge gekühlt bleiben. Lebensmittel, die in gekühlten, isolierten Behältern aufbewahrt werden, bleiben auch bei warmen Aussentemperaturen länger frisch.Technologie zum Tragen. Wie bereits im Vorfeld erklärt, geben die reflektierenden Keramikfasern in langwelligen Infrarot- Produkten langsam die zuvor aufgesaugte Wärme wieder ab. Wenn diese Wärme freigegeben wird, kann sie in zwei Richtungen strömen. Entweder bewegt sie sich zum Körper hin oder vom Körper weg, sprich Richtung Kleidungsstück oder Decke. Die äußere Schicht eines Textils entscheidet darüber, wie viel Wärme entweichen kann. Versuchen Sie, etwas aus Kunststoff zu tragen, und Sie werden bemerken, dass Kunststoff keinerlei Wärme austreten lässt. Dies hat zur Folge, dass sie sofort beginnen zu schwitzen. Das langwellige Infrarot schützt während allen Jahreszeiten: alle genannten Elemente machen diese Technologie zur besten Lösung, um Wärme zu speichern, Sommer wie Winter.

RESISTAT C A R B O N

Eine Hightech-Faser

Warum Resistat Carbon? Resistat wird in einem Textilunternehmen produziert, das ursprünglich in der Herstellung von Hightech-Fasern für Sportbekleidung spezialisiert war. Mittlerweile kommt diese Technologie aber auch in anderen Bereichen erfolgreich zum Einsatz. Resistat ist eine Faser, die mit einzigartigen technischen Merkmalen ausgestattet ist.Sie besteht aus einer Endlosfaser aus leitfähigen Materialien, nämlich aus Aktivkohle und Textilfasern.

Durch diese besondere Zusammensetzung unterscheidet sie sich von allen anderen herkömmlichen Textilien. Aus technischer Sicht ist das Besondere an Resistat zum einen die aussergewöhnliche Feinheit der Kohlestofffaser, zum anderen die spezielle Zusammensetzung, die sich stresslösend auf den Körper auswirkt. Eingehende Studien haben bewiesen, dass das Problem der statischen Elektrizität und der sich verändernden Magnetfelder in jeder Umgebung auftreten. Der Körper leidet unter diesen aussergewöhnliche Qualitäten

  • Höchster Komfort
  • Anpassung an das Mikroklima des Körpers. Mit Resistat wird die ideale Körpertemperatur erreicht,

was für eine angenehme und ruhige Nacht garantiert.

  • Wärme- und Kälteausgleich
  • Weniger Schwitzen
  • Aktive Temperaturregelung
  • Weichheit vergleichbar mit Baumwolle oder Seide
  • Sehr bequem auf der Haut

Naturphänomenen – manchmal kaum wahrnehmbar, manchmal offensichtlich. Die elektrischen Ladungen, die sich in unserem Körper verteilen, sind für zahlreiche Beschwerden verantwortlich. Resistat Carbon verhindert, dass sich die elektrischen Impulse in unserem Körper entladen und beugt somit Muskel-Zuckungen, Krämpfen und Ermüdung vor. Aufgrund seines antistatischen Effekts verbessert Resistat Carbon den „elektrischen Wirkungsgrad“ des Körpers und fördert die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung der Zellen. Außerdem verbessert es die Verteilung der Feuchtigkeit im Körper mittels Verdunstung. Da der Feuchtigkeitsgrad auf der Hautoberfläche reduziert wird, trägt Resistat erheblich zu einem besseren Wohlbefinden bei.

Fazit zu unserem Dormabain Schlafsystem

Das sagen unsere Kunden
5/5
Sandra
Sandra
Read More
Ich mache täglich Sport. Ich habe die sensationelle regenerierende Wirkung sofort gespürt und bin begeistert. Ich komme morgens nun besser und erholsamer aus dem Bett. Das Dormabain Schlafsystem ist einfach nur klasse.
Johannes
Johannes
Read More
Im Internet habe ich gelesen das man ca. durchschnittlich 24 Jahre lang schläft. Unglaublich wie viel Zeit man da doch im Bett verbringt. Gerade in dieser Zeit wo der Köper sich im Schlaf regenerieren sollte, ist es sehr wichtig das er es auch tut. Deshalb ist es sehr wichtig das man ein tolles Schlafsystem hat und keines wo man nächsten Tag Rückenschmerzen hat. Der Körper hat sich nicht regeneriert und man kommt morgens nicht gut aus dem Bett. Mit Dormabain habe ich mein Schlafsystem gefunden.
Previous
Next

DU WILLST UNSER PRODUKT LIVE VOR ORT SEHEN?​